Serie: Vorsicht bei der Ankunft!

Serie: Vorsicht bei der Ankunft!

Das klingt wie: Zurücktreten von der Bahnsteigkante, der Zug kommt! Erst einmal den Zug ankommen lassen, bevor man einsteigt. Als Jesus damals kam, musste man auch erst einmal zurücktreten und zuhören, um sich erklären zu lassen, was ER von sich und dem Reich Gottes sagt. Dabei wurde es für einige echt peinlich, bei anderen wurden sämtliche bisherigen Vorstellungen von Gott und der Welt über den Haufen geworfen. Und dann musste man entscheiden: Entscheiden, ob man in diesen „Zug“ einsteigt und in eine neue Richtung weiterfährt oder es lieber lässt. An Weihnachten geht es darum: Jesus kommt und will uns auf einen neuen Weg mitnehmen! Vorsicht bei der Ankunft…

Termine:

Heiligabend:

  • 24.12.2015: Weihnachten verstehst du nur, wenn … (16:00 Uhr: Einlass mit Glühwein/Kinderpunsch und Snacks – 16:30 Uhr: Gottesdienst)

Forum:
Mittwoch, den 16.12.2015 , Einlass ab 19:45 Uhr, Beginn 20:00 Uhr

Achtung: Am 27.12.2015 findet kein Gottesdienst statt. Weiter geht’s im neuen Jahr am 03.01.2016 mit einer neuen Serie!